Wissen & Technik

Wahrheitsfrage: Was ist das Wesen der Wahrheit?

Was ist Wahrheit? Diese Frage hat sich der Mensch immer wieder gestellt. Einige glauben bereits im "Besitz" der Wahrheit zu sein und deren Auslegung verwalten zu können. Aber haben wir diese Frage wirklich schon beantwortet oder nur nichtssagende Phrasen zu diesem großen Thema gefunden? Weiterlesen ››

Die Geschichte Israels - die historische Qdyssee der Juden

Kennen Sie die Geschichte Israels? In diesem Artikel versucht Ihnen Martin Dembowsky einen groben Abriß über die gesamte Geschichte Israels zu vermitteln. Gehen Sie mit ihm auf eine jahrtausendlang währende Reise - von der Nomadenzeit bis hin zum modernen jüdischen Staat. Weiterlesen ››

Kleine Einführung in die Philosophie von Edmund Husserl

Edmund Husserl wurde am 08.04.1859 in Proßnitz geboren und starb am 27.04.1938 in Freiburg im Breisgau. Er gilt als Begründer der Phänomenologie und war einer der einflussreichsten Denker des 20. Jahrhunderts. In diesem Artikel erhalten Sie eine kleine Einführung in sein Leben und Werk. Weiterlesen ››

Alain de Benoist: Reflektionen zum Thema Rassismus

Das Thema Rassismus ist in Deutschland ein heißes Eisen, an dem man sich schnell die Finger verbrennen kann. Doch gerade deshalb ist es wichtig, sich der Bedeutung und dessen Auswirkungen klar zu werden. In diesem Artikel versucht ihn Heidrun Beißwenger anhand beispielhafter Thesen von Alain de Benoist in seinen verschiedenen Aspekten zu beleuchten. Weiterlesen ››

Energiepolitik: Hinterlaßt euren Kindern eine grüne Erde!

Viele Menschen haben die Einstellung, daß Ihr persönliches Handeln an den faktischen Gegebenheiten des Klimawandels wenig ändert bzw. ändern würde. Doch das Gegenteil ist der Fall - jeder kann durch sein persönliches Verhalten selbst die Zukunft unseres Planeten entscheidend mitgestalten. Die Zeit des Wartens ist vorbei! Wir müssen jetzt und heute entscheiden, ob wir unseren Kinder eine lebenswerte Zukunft geben wollen! Weiterlesen ››

Papstrede und Glaubensstreit - oder die Kunst auf Mißverständnissen zu beharren ...

Der islamische Aufruhr nach der Papstrede ist nur eines von vielen Zeichen, die uns zeigen können, daß es im interreligiösen Dialog zwischen dem Islam und den Christen nicht um gegenseitiges Verständnis, sondern um gezieltes "Mißverstehen" geht. Doch unsere abendländische Kultur steht noch auf jungen "freiheitlichen" Füßen. Fragen Sie sich selbst, wann wir anfangen müssen für den Erhalt unsere Werte zu kämpfen. Weiterlesen ››

Nahum Goldmann - Gestalter der jüdischen Geschichte im 20. Jahrhundert

Nahum Goldmann war ein Staatsmann ohne Staat, der wie kein anderer die Geschichte der Juden im 20. Jahrhundert prägte. Erfahren Sie in dem Artikel von Adelinde Bauer, wie er es schaffte das Schicksal eines zerissenen Volkes zu gestalten. Weiterlesen ››

Globalisierung - nichts Neues?! Über Sinn und Unsinn einer uralten Entwicklung

Globalisierung! - der Schreckensruf unserer moderenen Zivilisation!? Dieser Artikel geht bis in die geschichtlichen Wurzeln des Phänomens der Globalisierung zurück. Neben einer historischen Betrachtung des Phänomens und seiner Wirkungen, reflektiert die Autorin über den Sinn und Unsinn dieser Entwicklung. Zudem werden Anregungen gegeben, wie wir konstruktiv mit diesem Thema umgehen können. Weiterlesen ››

Ein Philosoph und seine Dichter - Heidegger, Hölderlin und Thelema

Ist Dichtung nur ein unverbindliches Spiel mit Worten oder vielleicht sogar das Wesentlichste im Leben des Menschen? Worin liegt die Bedeutung von Sprache für den Menschen? Anhand der denkerischen Auseinandersetzung des Philosophen Martin Heidegger mit dem Dichter Friedrich Hölderlin versucht der Autor dieses Textes mögliche Ansätze für die Auslotung dieser Fragen aufzuzeigen. Die Vision des sich selbst dichtenden Menschen soll im Vordergrund stehen. Daher findet sich hier auch der Bezug auf die spirituelle thelemische Geistesrichtung. Weiterlesen ››

Ethische Reflektion: Eigentliches und verfallenes Dasein

Der berühmte deutsche Philosoph Martin Heidegger gilt als einer der größten Philosophen der Neuzeit. In seinem Grundlagenwerk "Sein und Zeit" beschreibt er seine Idee des "eigentlichen Daseins", welche häufig im ethischen Sinne mißverstanden wird. Dieser Artikel beschäftigt sich mit der Frage, ob und inwiefern man Heideggers Ideen unter der Perspektive der Ethik deuten kann. Weiterlesen ››

Der Tod und "des Menschen Sein zum Ende"

"Tod, Verbannung und alles andere, was furchtbar erscheint, halte dir täglich vor Augen, vor allem aber den Tod, und du wirst niemals schäbige Gedanken haben oder etwas maßlos begehren." Eine "meditatio mortis" über den Tod und den Sinn des Lebens. Weiterlesen ››

Vorläufer, Vertreter und Grundgedanken der New Age-Bewegung

Kaum ein Begriff hat den religiösen Wandel in den letzten Jahrzehnten so geprägt, wie "New Age" - oder "Neues Zeitalter". Doch was versteht man eigentlich unter "New Age"? Wenn Sie mehr zur Geschichte, der Kritik und dem Inhalt der Bewegung wissen wollen, lesen Sie diesen Artikel. Weiterlesen ››

Nietzsche: Vom Untergang des Abendlandes ...

In den 60er Jahren wurde ein neues Zeitalter beschworen. Damals galt es vielen Menschen als ausgemacht, dass nun ein Zeitalter des Wassermanns, also eine Zeit der Liebe und des Friedens, vor uns liegt. Die damaligen Hoffnungen mögen zwar getrogen haben; aber ich bin doch der Meinung, dass vieles auf den neues Zeitalter hindeutet. Weiterlesen ››

Heidegger: Die Kunst des Denkens

Heidegger geht es in seiner Philosophie um die "Kunst des Denkens" d.h. das Denken zu lernen. Denken lernt man, wenn man scheinbar Selbstverständliches "In-Frage-stellt". "In-Frage-stellen" kann man, wenn man "Frag-Würdiges" entdeckt und erforschen will. In diesem Artikel stellen wir seine Methode der "Formalen Anzeige" vor. Eine Methode, die dazu inspirieren soll, "Frag-Würdigkeiten" zu entdecken und bisher unbekannte "Antworträume" zu erschließen. Weiterlesen ››

RFID: Kontrolle des "gläsernen Menschen"?

Wird George Orwell´s Vision von "1984" endlich Realität? Technisch ist das kein Problem mehr. RFID heißt die neue Technologie, die dafür sorgt, was die Generationen vor uns nicht vermochten - den "gläsernen Menschen" zu schaffen. Informieren Sie sich in diesem Artikel, welche Kontrollmechanismen in naher Zukunft möglich sind. Weiterlesen ››

Was ist "Zeit" in unserem Erleben?

Wie können wir das Phänomen Zeit fassen und diese Erkenntnisse für uns nutzbar machen? Eine Frage, die sich die Philosophen unserer Vergangenheit immer wieder gestellt haben, die wir hier versuchen zu beantworten. Carpe Diem et memento mori! - oder - die Kunst die Zeit zu nutzen! Weiterlesen ››

Tips zur Lektüre der Werke von Teilhard de Chardin

Marie-Joseph Pierre Teilhard de Chardin wurde am 1.Mai 1881 auf Schloss Sarcenat bei Clermont-Ferrand geboren und starb am 10. April 1955 in New York. Er war ein französischer Jesuit, Theologe, Philosoph, Antropologe, Geologe und Paläontologe. Er versuchte die Religion und Wissenschaft zu versöhnen und beeinflusste Kunst, Kultur und Literatur. Lesen Sie hier eine kritische Einführung in sein Werk. Weiterlesen ››

Was ist Kampfkunst - Kampfsport?!

Wer Foren in der "Kampfkunstscene" besucht findet fast überall ein Thema, daß von allen Besucher mehr oder weniger heftig diskutiert wird. Die große Frage: ist mein Stil eine Kampfkunst oder eher ein Kampfsport. Aus diesem Grunde will ich im folgenden einen Vorschlag vorstellen, der eine sinnvolle Unterscheidung zwischen diesen beiden Ideen zuläßt. Weiterlesen ››

Wieviel ist mein Gewissen wert?

Die Massenmedien sind voller Opfer unserer Moralvorstellungen. Moralisierende Besserwisser findet man überall, aber nach welchen Maßstäben kann man andere Menschen überhaupt beurteilen? Nach welchen Entscheidungsmustern handeln Menschen? Wenn Sie die Antworten auf diese Fragen interessieren, dann sind Sie hier richtig. Weiterlesen ››

Jürgen Habermas und die deutsche Studentenbewegung - Lektüretips

Jürgen Habermas (geb. 1929) wurde neben Adorno und Horkheimer führender Theoretiker der kritischen Gesellschaftstheorie der sogenannten "Frankfurter Schule". Dieser Aufsatz über Habermas soll Ihnen einen kleinen Einblick in sein Leben und Werk geben. Weiterlesen ››