Heilpraxis

Sutherlandia Frutescens: Heilendes "Unkraut" aus Afrika

Kann die unscheinbare Sutherlandia Frutescens, die wie Unkraut wächst, eine Heilkraft für die Menschen entfalten? Die Sutherlandia ist ein verkanntes Pflanzengenie, die seit Generationen von afrikanischen Heilern als "Allrounder" benutzt wird. Lesen Sie mehr über die geheimnisvollen Eigenarten dieser ungewöhnlichen Heilpflanze. Weiterlesen ››

Trockener Husten: Welche Hausmittel können helfen?

Der Reizhusten - auch trockener Husten genannt - kann sehr unangenehm und schmerzhaft sein. Aber es gibt gute Hausmittel, die auch gegen diese Art des Hustens helfen. Lesen Sie hier, was Sie gegen trockenen Husten tun können und bei welchen Symptomen Sie einen Arzt aufsuchen sollten. Weiterlesen ››

Halsweh: 20 Hausmittel gegen Halsschmerzen

Wer bei einer Grippe auch noch Halsweh bekommt, kann froh sein, dass es gute Hausmittel gegen Halsschmerzen gibt. Im folgenden Artikel haben wir 20 Hausmittel gegen Halsschmerzen - d. h. Rezepte und Anleitungen - zusammengestellt. So kann jeder seinen Favoriten finden, um gegen Halsschmerzen vorzugehen. Weiterlesen ››

OPC Traubenkernextrakt: Warum Traubenkerne jung & gesund machen

OPC Traubenkernextrakt: Traubenkerne sind kein Abfall, denn sie enthalten das stärkste Antioxidans überhaupt: die OPC, die Oligomeren ProanthoCyanidine. In diesem Artikel wollen wir Ihnen diese Powersubstanz und ihre Wirkungen vorstellen und zeigen, was Sie damit machen können. Weiterlesen ››

Hausmittel gegen Durchfall: Welche Mittel helfen?

Durchfall ist sehr unangenehm und man fragt sich, was dagegen hilft. Eine Option ist, ein Hausmittel gegen Durchfall anzuwenden; doch welche Mittel helfen? In diesem Artikel beschreiben wir, was Sie gegen Durchfall tun können und welche möglichen Ursachen es gibt. Weiterlesen ››

Hausmittel: Maiwipferl Hustensaft /-sirup selber machen

Der Maiwipferl Hustensaft ist ein altes (österreichisches) Hausmittel gegen Husten, den man leicht selber machen kann. Maiwipferl sind die jungen Triebe von Tannen und Fichten, die man sammeln und zu Hustensaft (oder Sirup) verarbeiten kann. Hier zeigen wir Ihnen, wie das geht ... Weiterlesen ››

Omas Hausmittel - Hustentee aus Thymian und Quendel selber machen

Im Winter besteht auch die Gefahr sich eine Grippe mit einem ordentlichen Husten zuzulegen. In diesem Tipp will ich ein einfaches Rezept für einen sehr wirksamen Hustentee aus Thymian und Quendelkraut vorstellen, den jeder ganz leicht selbst machen kann ... Weiterlesen ››

Hausmittel: Seefahrer-Turbo-Punsch gegen Grippe

Ein etwas ungewöhnliches Hausmittel gegen Grippe habe ich bei den Seefahrern gefunden. Schließlich kann man es sich auf hoher See kaum erlauben, von einer Grippe lange Zeit aus dem Verkehr gezogen zu werden. So haben die findigen Seeleute wohl diese ... Weiterlesen ››

Grippe vorbeugen: Immunsystem mit Hausmitteln stärken

"Winterzeit ist Grippezeit" sagt man im Volksmund. Doch sollte man es der Erkältung nicht zu leicht machen, sich im Körper einzunisten. Immerhin gibt es auch einige Hausmittel, die dabei helfen, das Immunsystem zu stärken. In diesem Tipp ... Weiterlesen ››

Bachblüten: Geschichte und Tipps zur Therapie von Dr. Bach

Bachblüten sind in der alternativen Heilkunst bereits seit langem bekannt und beliebt. In diesem Artikel geben wir eine kleine Einführung in die Geschichte von Dr. Bach und seiner Bachblüten-Therapie und einige allgemeine Tipps zur Praxis und Anwendung. Weiterlesen ››

Erkältung im Winter mit Hausmitteln vorbeugen

Es naht der Winter und mit ihm die Gefahr sich zu erkälten. Doch Sie sind der "Erkältungsgefahr" nicht wehrlos ausgeliefert, sondern können selbst einige vorbeugende Maßnahmen ergreifen, um nicht krank zu werden. In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige Hausmittel vor, die gegen Erkältung vorbeugen sollen. Weiterlesen ››

Fußpuder gegen Schweißfüße selbst herstellen

Wenn Sie selbst Probleme mit Schweißfüßen oder Fußpilz haben, können Sie es einmal mit dem folgenden Fußpuder zur Behandlung Ihrer Beschwerden probieren. Die Zutaten zu diesem Rezept können Sie in der nächstgelegenen Apotheke besorgen. Das folgende Rezept ... Weiterlesen ››

Gesundheit: Rezepte für Holunder als Heilpflanze

Am bekanntesten dürfe der Schwarze Holunder sein, der mittlerweile in ganz Europa wächst. Er wird in manchen Gebieten auch Holler, Holder oder Flieder genannt. Der Holunder ist im verarbeiteten Zustand nicht nur sehr lecker, sondern auch sehr ge ... Weiterlesen ››

Hausrezept: "Halsschmerzenwein" selber machen

Halsschmerzen treten häufig im Zusammenhang mit einer Erkältung auf, und sind auf Infektionen durch Viren oder Bakterien zurückzuführen. Dadurch, daß sich Krankheitskeime im Hals ablagern, kommt es zur Entzündung der Schleimhaut. Je nachdem, in welc ... Weiterlesen ››

Birke als Ess- und Heilpflanze

Obwohl die Birke einer der bekanntesten Bäume in Deutschland ist, wissen die wenigsten, was man mit ihren Blättern alles machen kann. Die Hängebirke wächst bevorzugt an trockenen Standorten, während die Moorbirke vor allem in feuchten Wäldern vorkom ... Weiterlesen ››

Heiserkeit: Heilen mit speziellem Malventeerezept

Leichte Schmerzen beim Schlucken, ein wunder Rachen, Kratzen im Hals - die Stimme versagt: wir sind heiser. Heiserkeit kann viele Ursachen haben, bis hin zu Verletzungen und Kehlkopftumoren (Ursachen von Heiserkeit) Meist ist die Heiserkeit jedoch die Fo ... Weiterlesen ››

Essig - ein praktisches Vielzweckmittel

In jeder Küche gilt Essig als unverzichtbarer Bestandteil für die Zubereitung von Speisen. Darüber hinaus kann Essig in diversen anderen Bereichen erfolgreich angewendet werden. Weiterlesen ››

Biomedizin bei Wechseljahresbeschwerden

Die hochwirksame Alternative zur Hormontherapie aus dem Bereich der Biomedizin heißt Mönchspfeffer. Der Wirkmechanismus der pflanzlichen Inhaltstoffe des Mönchspfeffers konnte inzwischen eindeutig geklärt werden. Lesen Sie mehr über die Wirkungen von Mönchspfeffer in diesem Artikel. Weiterlesen ››

Heilendes Wasser: Wassergüsse selbst gemacht!

Spätestens nach Pfarrer Kneipps Heilerfolgen zählen Wassergüsse zu den anerkannten natürlichen Heilverfahren. Schon mit einfachen Mitteln können Sie Ihren Körper unterstützen, sich zu lockern und zu entspannen, Schmerzen zu lindern, Krampfadern zu behandeln oder sich einfach nur zu erfrischen. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie verschiedene Güsse selbst anwenden können. Weiterlesen ››

Heilpflanzen: Beinwell gegen Verstauchungen und Zerrungen

Die Verwendung von Beinwell als Heilkraut hat eine lange Tradition. Sowohl Hildegard von Bingen - als auch Paracelsus verwendeten bereits Beinwell zur Heilung von Knochenbrüchen, Schwellungen, Wunden und Geschwüren. Beinwell zeitigt ganz erstaunliche He ... Weiterlesen ››