Finanzen

Schutz vor Betrug im Internet / Online-Handel

Die Verkaufszahlen im Internet steigen Jahr für Jahr. Man erhält ein breites Angebot "auf einem Blick" und bekommt somit eine bequeme, zeit- und geldsparende Art des Einkaufens angeboten. Doch wo viel Umsatz gemacht wird, steigt auch das Risiko an Betrüger zu geraten. In diesem Artikel erfahren Sie, wie man sich vor Betrügern schützt und wie man sich im Betrugsfall verhalten sollte. Weiterlesen ››

Schuldschein Vorlage: Muster für ein Schuldanerkenntnis

Wer an Freunde oder Bekannte Geld verleihen will, sollte sich mit einem Schuldschein absichern. Dazu kann man einfache Vorlagen (oder Muster) für Schuldscheine verwenden, die als Urkunde für ein Schuldanerkenntnis gültig sind. Worauf Sie als Privatperson bei der Ausstellung eines Schuldscheins achten sollten, erfahren Sie in diesem Artikel. Weiterlesen ››

Finanzen Ratgeber: Immobilie als Kapitalanlage

Beim Thema Geldanlage gibt es aktuell für Verbraucher wenig zu lachen, bewegen sich die Zinsen für Anlagekonten wie Tages- oder Festgeld doch auf einem sehr niedrigen Niveau. Daher kann es interessant sein Geld in Immobilien anzulegen. Worauf Sie dabei achten müssen, erfahren Sie in diesem Artikel. Weiterlesen ››

11 Grundregeln für ein erfolgreiches Forderungsmanagement

Oftmals sind Forderungsausfälle auf simple Fehler im eigenen Haus zurückzuführen. Damit wird Ihre Firma zum Kreditgeber für diejenigen, die Ihre Waren oder Leistungen beziehen. Lösen Sie diese Probleme, indem Sie 11 einfache Grundregeln für ein erfolgreiches Forderungsmanagement beachten. Weiterlesen ››

Geldprobleme lösen: Wie beleihe ich meine Lebensversicherung?

Bei finanziellen Engpässen kann ein Policendarlehen eine Alternative zum Raten- oder Dispokredit sein. Lebensversicherungen können über einen Zeitraum von bis zu zehn Jahren beliehen werden, ohne dass die Police abgetreten werden muss. Wer über einen längeren Zeitraum Geld benötigt, kann über einen Verkauf der Police nachdenken – auch mit der Option auf Rückerwerb. Wie man seine Lebensversicherung beleiht und auf was man dabei achten sollte, können Sie hier nachlesen. Weiterlesen ››

Tauschen statt kaufen: Tauschbörsen im Internet finden

Im Internet ist für den Schnäppchen-Sucher mittlerweile fast alles zu haben. Aber warum etwas für teures Geld kaufen, wenn man genauso gut tauschen kann? Tauschbörsen im Internet haben einiges zu bieten, z. B. Bücher, CDs, Spiele, Videos. In diesem Artikel erfahren Sie, wo man gute Tauschbörsen findet und wie sie funktionieren. Weiterlesen ››

Börse: Aktien handeln für Anfänger

Wer Aktien an der Börse handelt, kann viel Geld machen - so hört man immer wieder. Doch wie funktioniert die Börse? Worauf muss man beim Handeln mit Aktien achten? Wenn Sie diese Fragen interessieren, finden Sie hier eine Einführung für Anfänger. Weiterlesen ››

Kredit aufnehmen: Tipps für ein erfolgreiches Kreditgespräch

Wollen Sie einen Kredit für den Bau eines Eigenheims oder die Gründung eines Unternehmens aufnehmen / beantragen? Damit Sie einen Kredit gewährt bekommen, gilt es, Ihr Investitionsvorhaben in einem persönlichen Gespräch bei der Bank detailliert darzulegen. Die folgenden Tipps sollen Ihnen dabei helfen, Ihr Kreditgespräch erfolgreich zu gestalten. Weiterlesen ››

Geld sparen: Welche Versicherungen brauche ich wirklich?

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wieviel Geld Sie für Versicherungen ausgeben? Sind die Kosten und der Nutzen einer Versicherung wirklich optimal berechnet? Sind Sie über- oder unterversichert? Erfahren Sie in diesem Artikel vom gelernten Versicherungskaufmann Axel C. Balzer, worauf Sie beim Abschluß von Versicherungen achten sollten. Weiterlesen ››

Haushaltsbuch führen: So haben Sie Ihre Finanzen im Griff

Schuldenberater zeigen es Woche für Woche im Fernsehen: Viele Menschen haben keinen Überblick mehr über ihre Finanzen. Dabei reicht meist ein gut geführtes Haushaltsbuch schon aus, um die Ausgaben zu kontrollieren und zu regeln. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Finanzen mit einem Haushaltsbuch in den Griff bekommen. Weiterlesen ››

Wege aus der Überschuldung – letzter Ausweg Privatinsolvenz?

Laut einer Statistik der Wirtschaftsauskunftei Creditreform aus dem Jahr 2011 sind 9,38% der Erwachsenen in Deutschland überschuldet. In diesem Artikel werden nicht nur die Ursachen einer Überschuldung untersucht, sondern auch viele Tipps zum Tilgen der eigenen Schulden gegeben. Außerdem wird auch der letzte Ausweg - eine Privatinsolvenz - verständlich erklärt. Weiterlesen ››

Silber als Geldanlage: Einstiegs-Tipps zum Kauf von Silber

Handfeste Werte - wie Silber als Geldanlage - sind manchen Sparern lieber als Zahlen in einer Depotübersicht. Doch beim Kauf von Silber sollten Einsteiger einiges wissen und beachten. In diesem Artikel bekommen Sie einen Überblick, auf was Sie beim Kauf von Silber achten sollten. Weiterlesen ››

Hilfe und Beratung für Arbeitslose und Hartz IV Empfänger

Oftmals ist es an Hilfe und Beratung für Arbeitslose und Hartz IV Empfänger schlecht bestellt. Denn die "Agentur für Arbeit" trifft immer wieder undurchsichtige Entscheidungen, die schnell die eigene Existenz bedrohen und nur schwer angefochten werden können. In diesem Artikel wollen wir Ihnen eine Quelle empfehlen, bei der Arbeitslose und Hartz IV Empfänger kostenlose Beratung und Hilfe erhalten können. Weiterlesen ››

Geldanlage: Sparen im Niedrigzinsumfeld

Wohin mit dem Geld, wenn es fast überall nur noch niedrige Zinsen gibt? Welche Geldanlagen rentieren sich heute noch? Mit diesen Fragen beschäftigt sich der vorliegende Artikel und versucht Tipps zu geben, wie man auch bei niedrigen Zinsen sein Geld noch gut anlegen kann. Weiterlesen ››

Geld anlegen: Ist Schmuck eine wertsteigernde Kapitalanlage?

Die Preise für Gold sind in den letzten Jahren stetig gestiegen. Gerade Goldschmuck sowie teure und kostbare Schmuckstücke gelten für viele Verbraucher als sichere Geldanlage. Wer mit Schmuck sein Vermögen aufbauen will und auf eine starke Rendite hofft, sollte sich auf dem Schmuckmarkt auskennen. Hier erfahren Sie, auf was Sie dabei achten sollten ... Weiterlesen ››

EC- / Kreditkarten geklaut: Konto gebührenfrei sperren lassen

Wer schon mal seinen Geldbeutel verloren hat, kennt den Schrecken, der einem in die Knochen fährt. Denn viele Menschen bewahren im Geldbeutel nicht nur Bargeld, sondern auch EC- und Kreditkarten, Krankenversicherungskarten oder andere elektronische I ... Weiterlesen ››

Betrug beim Abheben: Wie Sie manipulierte Geldautomaten erkennen können

Der Datenklau an Geldautomaten - kurz "Skimming" genannt - ist nicht nur in Deutschland eine weitverbreitete kriminelle Praxis. Auch im Ausland treten sehr häufig derartige Betrugsfälle auf. Lesen Sie in diesem Artikel, wie Skimming funktioniert und was Sie dagegen tun können. Weiterlesen ››

Bankbetrug: Kontodaten / Kontonummer per E-Mail abzocken

Immer wieder werden Menschen bei einem "Bankbetrug" per E-Mail zum Opfer. Betrüger versenden eine gefälschte E-Mail im Namen einer Bank, in welcher sie aufgefordert werden, sensible Kontodaten preiszugeben. Damit Sie nicht auf solche Abzocker hereinfallen, informieren Sie sich über ein paar hilfreiche Sicherheits-Tipps, wie Sie die Abzocke Ihrer Kontodaten vermeiden können. Weiterlesen ››

Arbeitszimmer (Büro zuhause) steuerlich absetzen

Viele Menschen üben gewerbliche Tätigkeiten zuhause in einem Arbeitszimmer (Büro) aus. Jedoch wissen einige nicht, dass man das Arbeitszimmer (Büro) in der eigenen Wohnung auch steuerlich absetzen kann. Hier finden Sie die wichtigsten Kriterien zur steuerlichen Anerkennung Ihres Arbeitsplatzes im eigenen Heim. Weiterlesen ››

Abzocke bei Geldanlagen: 5 Tipps Vermögen sicher anzulegen

Unerfahrene Kunden werden oft beim Anlegen Ihres Vermögens abgezockt. Meist findet man bei lukrativen Geldanlagen erst im Kleingedruckten die bösen Fallstricke. Hier zeigen wir Ihnen 5 bekannte Beispiele, damit Sie Ihr Vermögen auch wirklich gewinnbringend anlegen können. Weiterlesen ››