Computer

Windows.old löschen / entfernen mit Windows 10

Wer seinen PC auf Windows 10 upgraden will, findet im Systemordner die Datei Windows.old. Die Windows.old-Datei ist eine Sicherungskopie von Windows die sehr viel Speicherplatz wegnimmt. Hier zeige ich Ihnen, wie Sie Windows.old löschen / entfernen können. Weiterlesen ››

Desktop-Button-Anzeige in der Taskleiste erstellen

Wer schnell von einem Programm auf den Desktop wechseln will, kann einen Desktop-Button in der Taskleiste erstellen. Ein Klick auf die Anzeige des Desktop-Buttons ermöglicht es dann, direkt auf den Desktop zu wechseln. Wie das geht, erfahren Sie in diesem Tipp ... Weiterlesen ››

Windows XP: Neue Festplatte mit NTFS partitionieren und formatieren

In dieser kleinen Anleitung erfahren Sie, wie Sie mit Windows XP eine neue Festplatte partitionieren und formatieren können. Alle Schritte - vom Einbau bis zur Partitionierung und Formatierung - werden einfach und anschaulich erklärt. So kann jeder mit ein wenig technischem Geschick eine neue Festplatte selbst komplett installieren! Weiterlesen ››

DirectX: Neuste Version downloaden - Graphikprobleme beheben

Welcher Windows-User kennt es nicht? Sie installieren ein neues Spiel oder eine neue Multimediasoftware und die Graphikkarte beginnt zu mucken. Der TV-Ausgang der Graphikkarte streikt, das Spiel läßt sich nicht starten - oder stürzt regelmäßig ab. Bevor S ... Weiterlesen ››

Windows XP: DirectX-Version anzeigen / ermitteln

Dieser Tipp richtet sich an Windows 98 und WIN XP User - wobei er auch bei anderen Versionen von Windows ähnlich angewendet werden kann. Hier kann es sein, daß meine Pfadangaben (wie man zu dem Programm kommt) nicht exakt übereinstimmen. [ads.googl ... Weiterlesen ››

Outlook 2003: Daten sichern / umziehen unter Win XP

Wer ab und an seine Festplatte neu formatieren - oder mit seinen Daten umziehen will - muß seine Einstellungen für Outlook nicht wieder von Neuem eingeben. Dieser kleine Guide erklärt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihre Outlook-Daten einfach und komfortabel sichern können. Weiterlesen ››

Win 7 / Vista: Computer direkt herunterfahren / abschalten

Manche PCs lassen sich nicht direkt herunterfahren, da man diese Option nicht beim Klicken des Windows-Start-Buttons angezeigt bekommt. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie die Ausschaltoptionen Ihres PCs selbst bestimmen und einrichten können. Weiterlesen ››

Windows Vista Tuning: Alte Dateinamen und -endungen abschalten

In der Standard-Einstellung unterstützt Windows Vista ein sehr antiquarisches Dateiformat früherer Windows-Betriebssysteme. So durfte man beispielsweise noch zu "DOS-Zeiten" Dateinamen nur mit 8 Zeichen schreiben und Dateiendungen durf ... Weiterlesen ››

Windows 7: Versteckte Ordner anzeigen lassen

Anleitung: Versteckte Ordner bei Windows anzeigen. Windows versteckt wichtige System-Ordner, damit User sie nicht aus Versehen löschen oder bearbeiten. Manchmal braucht man aber gerade diese Ordner, damit man Einstellungen von Windows ändern (oder anzeigen lassen) kann. Hier zeigen wir Ihnen, wie das ganz einfach geht. Weiterlesen ››

WIN XP Papierkorb: Gelöschte Daten wieder zurückholen

Mit den Standardeinstellungen von Windows werden Dateien nicht sofort gelöscht, sondern sie landen zunächst in einem gesonderten Container, der sich Papierkorb nennt. Das Symbol für den Papierkorb finden Sie entweder auf dem Desktop oder im Explorer - dor ... Weiterlesen ››

Windows XP: "System Volume Information" defragmentieren

Wer eine schnelle Festplatte haben will, wird Sie regelmäßig defragmentieren müssen. Leider kann es aber beim Defragmentieren dazu kommen, dass sich die "System Volume Information" bei XP hartnäckig weigert. Hier zeigen wir Ihnen, wie das dennoch funktioniert ... Weiterlesen ››

Windows XP: Speicher optimieren / Auslagerungsdateien verhindern

Dieser Tip eignet sich nur für Computer, die mindestens 512 MB RAM zur Verfügung haben. Einige Experten empfehlen diese Einstellung auch schon ab 256 MB RAM, was ich aber selbst nicht in allen Fällen unterschreiben kann. Falls Sie selbst nicht ... Weiterlesen ››

Windows XP reparieren: Windows-Hilfe startet nicht ...

Wer beim Benutzen von Windows XP die Hilfefunktion verwenden will, kann eine böse Überraschung erleben. Die Windows-Hilfe startet nicht mehr. Wenn die Windows-Hilfe nicht mehr angezeigt wird, können Sie folgende Fehlermeldung sehen: "Hilfe und Support ... Weiterlesen ››

Windows XP: Programme schneller öffnen & schließen

Der Desktop ist für viele Computerbenutzer ein beliebter Platz, um zu bearbeitende Dokumente temporär abzulegen. Beim Arbeiten selbst hat man meist mehrere Programmfenster geöffnet, um verschiedene Bearbeitungsschritte hintereinander ausf&u ... Weiterlesen ››

Windows XP: Menüs schneller aufklappen / anzeigen

Wenn Sie unter WIN XP ein Menü mit Untermenüs anwählen, werden Sie feststellen, daß die Untermenüs mit einer kleinen Verzögerung (Delay) aufklappen. Dies hat nichts mit der reinen Rechenpower Ihres Computers zu tun, sondern ist über eine Delay-Funktion au ... Weiterlesen ››

Windows Vista Tuning: Kurzanleitung zum Tunen des PCs

Sie haben das neue Betriebssystem Windows Vista von Microsoft installiert und nun den Eindruck, dass Ihr PC nicht mehr so schnell ist, wie vor der Installation? In diesem Tipp werde ich Ihnen zeigen, was Sie tun können, um die Leistung zu verbessern. [ad ... Weiterlesen ››

Windows Vista Tuning: Festplatten-Protokoll abschalten

Wer Windows Vista richtig Beine machen will, sollte zusehen möglichst viele unnötige Zusatzfunktionen abzuschalten. Wenn man die Standardeinstellungen von Vista verwendet, werden gewöhnlich Veränderungen an Dateien protokolliert. Die P ... Weiterlesen ››

Windows Vista Tuning: Festplatte schneller machen

Windows Vista ist im Gegensatz zum älteren XP ein echter Schnarchzapfen, da es ziemlich viel Systemressourcen für den eigenen Betrieb benötigt. Gerade beim Umstieg von XP auf Vista und auf eine wesentlich schnellere Hardware, sind oft keine ... Weiterlesen ››

Windows Vista Tuning: Auslagerungsdatei selbst bestimmen

Wie Fachzeitschriften berichten, ist das neue Betriebssystem Windows Vista ein wahrer "Speicherfresser", d.h. es benötigt allein zum laufenden Betrieb nach Empfehlungen von Microsoft etwa 2 Gigabyte RAM (Random Access Memory - auch Arbeitss ... Weiterlesen ››

Windows schneller machen: Booten mit Soluto optimieren

Wer das Booten von Windows schneller machen will, kann mit der Freeware "Soluto" den Bootvorgang optimieren. Soluto protokolliert alle Programme und Zeiten beim Booten, zeigt diese detailliert an und gibt Empfehlungen zum Optimieren. Wie das Programm funktioniert, zeigen wir hier ... Weiterlesen ››