Heilpraxis

Hausmittel: Seefahrer-Turbo-Punsch gegen Grippe

Ein etwas ungewöhnliches Hausmittel gegen Grippe habe ich bei den Seefahrern gefunden. Schließlich kann man es sich auf hoher See kaum erlauben, von einer Grippe lange Zeit aus dem Verkehr gezogen zu werden. So haben die findigen Seeleute wohl diese ... Weiterlesen ››

Erkältung im Winter mit Hausmitteln vorbeugen

Es naht der Winter und mit ihm die Gefahr sich zu erkälten. Doch Sie sind der "Erkältungsgefahr" nicht wehrlos ausgeliefert, sondern können selbst einige vorbeugende Maßnahmen ergreifen, um nicht krank zu werden. In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige Hausmittel vor, die gegen Erkältung vorbeugen sollen. Weiterlesen ››

Grippe vorbeugen: Immunsystem mit Hausmitteln stärken

"Winterzeit ist Grippezeit" sagt man im Volksmund. Doch sollte man es der Erkältung nicht zu leicht machen, sich im Körper einzunisten. Immerhin gibt es auch einige Hausmittel, die dabei helfen, das Immunsystem zu stärken. In diesem Tipp ... Weiterlesen ››

Diagnose-Methoden: Was heißt Gesundheit oder Krankheit?

Wenn man die medizinische Geschichte befragt, was unter "Gesundheit" oder "Krankheit" verstanden wird, bekommt man unterschiedliche Antworten. Reicht das "Fehlen einer Krankheit", um als gesund gelten zu können? Lesen Sie in diesem Artikel, wie sich diese Begriffe im Laufe der Zeit gewandelt haben, um zu einem eigenen Verständnis von Gesundheit zu kommen. Weiterlesen ››

Epigenetik: Wie wir über Gene die Gesundheit selbst steuern

Viele Menschen halten Krankheiten für Schicksalsschläge, speziell dann, wenn unsere Gene mit im Spiel sind. Doch wie unsere Gene funktionieren bzw. welches genetische Programm abläuft, bestimmen wir maßgeblich selbst durch unsere Lebensweise. Lesen Sie in diesem Artikel mehr über Epigenetik oder die Kunst unsere Gene selbst an- oder ausschalten zu können. Weiterlesen ››

Heilpflanze Kohl: Hausmittel für schlecht heilende Wunden

Wenn man von "Kohl" spricht, denken die meisten Menschen wohl nur an ein Lebensmittel. Doch wenn wir schon in Europas größten Kohlanbaugebiet wohnen, sollten wir uns auch einmal mit anderen Vorzügen dieser wertvollen Pflanze besc ... Weiterlesen ››

Heiserkeit: Heilen mit speziellem Malventeerezept

Leichte Schmerzen beim Schlucken, ein wunder Rachen, Kratzen im Hals - die Stimme versagt: wir sind heiser. Heiserkeit kann viele Ursachen haben, bis hin zu Verletzungen und Kehlkopftumoren (Ursachen von Heiserkeit) Meist ist die Heiserkeit jedoch die Fo ... Weiterlesen ››

Rückenschmerzen: Teebaumöl hilft gegen Verspannungen

Teebaumöl wird durch Wasserdampfdestillation aus den Blättern und Zweigen des Teebaums gewonnen. Der Teebaum ist in Australien beheimatet und bei den Ureinwohner, den Aborigins, ein beliebtes Haus- und Heilmittel bei Verletzungen und verschiede ... Weiterlesen ››

Bachblüten: Geschichte und Tipps zur Therapie von Dr. Bach

Bachblüten sind in der alternativen Heilkunst bereits seit langem bekannt und beliebt. In diesem Artikel geben wir eine kleine Einführung in die Geschichte von Dr. Bach und seiner Bachblüten-Therapie und einige allgemeine Tipps zur Praxis und Anwendung. Weiterlesen ››

Heilpflanze Knoblauch: Herz- und Kreislaufproblemen vorbeugen

Seit Jahrhunderten wird dem Knoblauch eine gesundheitsfördernde Wirkung nachgesagt. Weshalb, das konnte bisher niemand so genau sagen. Wissenschaftler haben nun das Geheimnis der Knolle entschlüsselt und festgestellt: Es stimmt tatsächlic ... Weiterlesen ››

Omas Hausmittel - Hustentee aus Thymian und Quendel selber machen

Im Winter besteht auch die Gefahr sich eine Grippe mit einem ordentlichen Husten zuzulegen. In diesem Tipp will ich ein einfaches Rezept für einen sehr wirksamen Hustentee aus Thymian und Quendelkraut vorstellen, den jeder ganz leicht selbst machen kann ... Weiterlesen ››

Sutherlandia Frutescens: Heilendes "Unkraut" aus Afrika

Kann die unscheinbare Sutherlandia Frutescens, die wie Unkraut wächst, eine Heilkraft für die Menschen entfalten? Die Sutherlandia ist ein verkanntes Pflanzengenie, die seit Generationen von afrikanischen Heilern als "Allrounder" benutzt wird. Lesen Sie mehr über die geheimnisvollen Eigenarten dieser ungewöhnlichen Heilpflanze. Weiterlesen ››

Großmutters Hausapotheke: Augentrost hilft bei trockenen und verspannten Augen

Computer spielen in unserer modernen Arbeitswelt eine immer größere Rolle. Oft verbringen wir viel Zeit beim Sitzen am Schreibtisch und starren auf unseren Monitor, was unseren Augen dauerhaft nicht gut tut. Die Folge solcher Verhaltensgewohnheiten kön ... Weiterlesen ››

Eichenrinde hilft gegen starken Fuß- und Achselschweiß

Viele Menschen leiden unter starker Schweißbildung an den Füßen oder unter den Achseln. Abkochungen mit Eichenrinde gehören schon seit Großmutters Zeiten zu den gesunden und biologisch verträglichen Hausmitteln, die in vielerlei Hinsicht helfen können. Di ... Weiterlesen ››

Tip gegen Schweißfüße und Fußpilz: Einlegesohlen aus Zedernholz

Viele von Ihnen kennen ja die antibakterielle Wirkung von Zedernholz als hochwertige Schuhspanner oder Schutz gegen Motten. Jetzt habe ich von einem Freund einen Tipp gegen Schweißfüße und Fußpilz bekommen, den ich hier gerne weitergeben möchte, weil ... Weiterlesen ››

Wärmender Ingwertee gegen Erkältung

Speziell in den kälteren Jahreszeiten fühlt man sich oft kalt und durchgefroren. Um die innere Wärme wieder zu bekommen, eignet sich Ingwertee hervorragend. Aber auch wenn Sie sich allgemein unwohl fühlen oder ein Kratzen im Hals spüren, hilft Ingwertee. ... Weiterlesen ››

Hausrezept: "Halsschmerzenwein" selber machen

Halsschmerzen treten häufig im Zusammenhang mit einer Erkältung auf, und sind auf Infektionen durch Viren oder Bakterien zurückzuführen. Dadurch, daß sich Krankheitskeime im Hals ablagern, kommt es zur Entzündung der Schleimhaut. Je nachdem, in welc ... Weiterlesen ››

Fußpuder gegen Schweißfüße selbst herstellen

Wenn Sie selbst Probleme mit Schweißfüßen oder Fußpilz haben, können Sie es einmal mit dem folgenden Fußpuder zur Behandlung Ihrer Beschwerden probieren. Die Zutaten zu diesem Rezept können Sie in der nächstgelegenen Apotheke besorgen. Das folgende Rezept ... Weiterlesen ››

Birke als Ess- und Heilpflanze

Obwohl die Birke einer der bekanntesten Bäume in Deutschland ist, wissen die wenigsten, was man mit ihren Blättern alles machen kann. Die Hängebirke wächst bevorzugt an trockenen Standorten, während die Moorbirke vor allem in feuchten Wäldern vorkom ... Weiterlesen ››

Heilpflanzen: Beinwell gegen Verstauchungen und Zerrungen

Die Verwendung von Beinwell als Heilkraut hat eine lange Tradition. Sowohl Hildegard von Bingen - als auch Paracelsus verwendeten bereits Beinwell zur Heilung von Knochenbrüchen, Schwellungen, Wunden und Geschwüren. Beinwell zeitigt ganz erstaunliche He ... Weiterlesen ››