Weihnachten Geschenkideen: Rezepte zum Selbermachen

Weihnachten, das Fest der Liebe, naht und wieder stellt sich die Frage, welche originellen Geschenke sich eignen, um Freunden und Bekannten eine Freude zu machen. Mit selbst hergestellten kosmetischen Artikeln erreichen Sie das Interesse vieler Menschen. Es handelt sich dabei um Geschenke für jeden: Männer und Frauen, Junge und Alte. Die vorgestellten Rezepte sind nicht nur sehr gut hautverträglich, sondern auch mit wenigen Erfahrungen sehr leicht und schnell selber zu machen.

Weihnachten Geschenke für Jeden Rezepte für Seife und ParfümImmer mehr Menschen legen nicht nur Wert auf eine gesunde Nahrung, sondern auch auf gesunde Kosmetik und natürliche hochwertige Körperpflegeprodukte. Um diese Ansprüche zu erfüllen, sollten Sie auf hochwertige Zutaten achten.

Legen Sie auch Wert auf schöne Gefäße (sofern nötig) und eine ansprechende Verpackung. Geben Sie die Inhaltsstoffe der Pflegeprodukte an, z. B. auf einem beiliegenden Kärtchen mit Datum! Wer will, kann das gesamte Rezept darauf notieren, sodass der Beschenkte nicht nur den Inhalt kennt, sondern künftig auch selbst tätig werden kann. Wenn Sie wollen, können Sie sich einen eigenen Namen für das gewählte Rezept Ihres Geschenks überlegen. Das macht viel her und wertet Ihr Geschenk noch zusätzlich auf.

Rezept selber machen - Geschenke für jeden: Milch-Mandel-Seife

Zutaten:

  • 50 g weiße Toilettenseife
  • 100 g weißes Bienenwachs
  • 40 ml Rosenwasser
  • 20 g Magermilchpulver
  • 20 ml süßes Mandelöl

Die Toilettenseife muss fein geschnitzelt werden (z. B. mithilfe einer Reibe). Schmelzen Sie die Seife in einem heißen Wasserbad und geben unter laufendem Rühren (mit einem Holzlöffel oder Kochlöffel aus Holz) das Bienenwachs dazu. Erwärmen Sie getrennt davon das Rosenwasser (aber nur leicht) und rühren darin vorsichtig das Magermilchpulver ein, sodass eine cremige Masse entsteht. Dann geben Sie das Mandelöl hinzu. Das Ganze wird dann in die noch heiße Seifenschmelze eingerührt.

Lassen Sie die nun fertige Seife unter ständigem Rühren erkalten. Wenn sie noch warm ist, können Sie entweder kleine Bällchen formen oder sie in Förmchen aus Herzen, Sternen etc. gießen. Lassen Sie die Seifenstückchen im Kühlschrank vollständig erkalten. Aus den Formen bekommen Sie die Seife mit einem spitzen Messer heraus. Wickeln Sie die Seifenstücke in feines Seidenpapier zum Aufbewahren und Schenken ein.

Milch war im Alten Rom ein bewährtes Pflegeprodukt und wurde gerne für Milchbäder verwendet. Selbst Kleopatra soll in Milch gebadet haben, um die Schönheit ihrer Haut zu erhalten. Auch heute wird Milch in der Kosmetikindustrie gerne verwendet. Sie enthält wertvolle Eiweißbausteine und harmonisiert hervorragend mit dem Mandelöl, das die Haut nährt und beruhigt. Insofern ist die Milch-Mandel-Seife sehr gut auch für empfindliche Haut geeignet.

Rezept selber machen - Geschenke für jeden: Honigseife

Zutaten:

  • 40 g weiße Rasierseife
  • 60 g gelbes Bienenwachs
  • 40 ml Bienenhonig
  • 30 ml Olivenöl
  • 40 ml destilliertes Wasser

Schnitzeln Sie die Rasierseife fein und bringen sie zusammen mit dem Bienenwachs im heißen Wasserbad zum Schmelzen. Lassen Sie die Seifenschmelze etwas abkühlen und geben dann den Bienenhonig, das Olivenöl und destillierte Wasser hinzu. Rühren Sie währenddessen gut um (mit einem Holzlöffel). Sie können die Seife wie oben in schöne Förmchen gießen und im Kühlschrank erkalten lassen.

Rezept selber machen - Geschenke für jeden: Zitronenwasser

Zutaten:

  • 30 ml frisch gepresster Zitronensaft
  • 50 ml Orangenblütenwasser
  • 100 ml destilliertes Wasser

Für dieses Rezept benötigen Sie eine dunkle Flasche - am besten aus braunem Glas (Apothekerfläschchen). Alle drei Zutaten werden in die Flasche gefüllt und kräftig durchgeschüttelt.

Zitronenwasser kann gut für Gesicht, Hals und Dekolleté verwendet werden. Zitronenwasser belebt durch seinen Duft und stellt die Schutzfunktion der Haut wieder her, wenn ihr Säureschutzmantel angegriffen ist. Es kann bis zu 3 x täglich angewendet werden und sollte in die Haut einziehen, ohne weggewischt zu werden. Es wirkt bei regelmäßiger Anwendung leicht bleichend und ist daher auch geeignet, Sommersprossen oder Altersflecken zu bleichen.

Rezept selber machen - Geschenke für jeden: Gurken-Mandel-Lotion

Zutaten:

  • 1/2 Salatgurke
  • 100 ml Orangenblütenwasser
  • 30 ml Zitronensaft
  • 10 ml süßes Mandelöl

Schälen Sie die Gurke und reiben sie auf einer Glasreibe. Fangen Sie den Saft der Gurke auf, indem Sie die geriebene Gurke durch ein sauberes Leinen- oder Baumwolltuch pressen. Füllen Sie den Gurkensaft in eine dunkle Glasflasche. Geben Sie nun die anderen Zutaten hinzu und schütteln alles kräftig durch. Diese Lotion kann für Gesicht, Hals und Dekolleté, aber auch für den ganzen Körper verwendet werden. Doch vor jeder Anwendung sollte die Flasche gut geschüttelt werden, damit sich das Öl mit der Flüssigkeit verbindet.

Die Gurke wurde schon in der Antike für das Reinigen der Haut verwendet. Die Haut fühlt sich im Anschluss wunderbar weich und samtig an.

Rezept selber machen - Geschenke für jeden: Erfrischende Minzelotion

Zutaten:

  • 25 g Minzeblätter und Minzeblüten
  • 1/4 l Wasser
  • 50 ml Hamameliswasser

Die Minze wird in das Wasser gegeben und ca. 1/4 Stunde lang gekocht. Wenn der Sud erkaltet ist, seihen Sie ihn durch einen Kaffeefilter ab. Dann geben Sie das Hamameliswasser hinzu, füllen alles in eine dunkle Glasflasche ab und schütteln es kräftig durch.

Die Lotion kann sehr gut bei fettiger Haut für das Gesicht, Hals und Dekolleté angewendet werden. Ihre Inhaltsstoffe wirken zusammenziehend und verengen große Poren. Auch bei Kopfschmerzen kann die Lotion helfen, indem die Schläfen benetzt werden.

Rezept selber machen - Geschenke für jeden: Vanilleparfüm

Für das selbst gemachte Vanilleparfüm gibt es zwei Rezepte, einmal mit Alkohol und einmal mit Öl.

Weihnachten Geschenke für Jeden Parfüm Rezept zum selbst machenVanilleparfüm mit Olivenöl

Zutaten:

  • 1 Stange Vanille
  • 50 ml Olivenöl

Schlitzen Sie die Vanilleschote auf und schneiden sie in ca. 3 cm lange Stücke. Geben Sie die Stücke in ein verschließbares Glas- oder Porzellangefäß und gießen das Olivenöl darüber. Lassen Sie das Ganze eine Woche lang ziehen. Dann wird das Öl durch ein Haarsieb abgeseiht und die Vanillerückstände gut ausgepresst.

Von dem Vanilleparfüm soll immer nur ein Hauch genommen werden. Es lässt sich auch dazu verwenden den Duft anderer Cremes zu verbessern, indem ihnen ein bis zwei Tropfen beigegeben werden.

Vanilleparfüm mit Alkohol

Zutaten:

  • 2 Vanillestangen
  • 80 ml 50%iger Alkohol
  • 1/4 l destilliertes Wasser

Schlitzen Sie beide Vanillestangen auf und geben sie in ein Glasgefäß. Gießen Sie den Alkohol darüber und lassen es 3 Tage lang ziehen. Dann werden die Vanillestangen herausgenommen und das destillierte Wasser zugegeben.

Wenn Sie noch mehr Rezepte suchen, die man sehr gut für Geschenke zum Fest der Liebe oder auch zu anderen Anlässen verwenden kann, lesen Sie folgende Artikel:

Mit dieser Auswahl werden Sie mit Sicherheit Geschenke für das Fest der Liebe oder andere Anlässe und Geschenke für jeden, der mit etwas Besonderem beschenkt werden soll, finden.

Viel Spaß und Freude beim Herstellen und Schenken!

11.01.2018 © seit 12.2012 Cassandra B.  
Kommentar schreiben