Die Geschichte des Geldes

In diesem Test können Sie prüfen, wieviel Sie über die Geschichte des Geldes wissen. Wie haben symbolische Zahlungsmittel unser Leben erobert? Welche wirtschaftliche Rolle haben sie in früheren Zeiten gespielt? Und haben Sie eine Ahnung ...?

1. Wie hieß eines der erste Geldwerte?

2. Die Materialien der Münzen und der Geldeswaren waren in früheren Zeiten vielfältig. Aus welchem Material wurde kein Geld hergestellt?
3. Seit dem das Geld hergestellt wird versuchen es Betrüger zu fälschen. Warum konnte man damals eine Münze nicht 100% genau, wie das Original herstellen? (mehrere Antworten möglich)

4. In mancher Schachtel oder Ecke findet sich manchmal eine alte Münze. Leider sind sie meistens mit sehr hartnäckigem Dreck behaftet. Was sollte ich zum Reinigen nicht nehmen?
(mehrere richtige Antworten sind möglich)
5. Was konnte man sich eigentlich für das Geld leisten, was man als Lohn erhielt. Was bekam man beispielsweise für 2 bis 4 Schillinge im 13.Jhr.?

6. Um den Wert von Münzen richtig einzuschätzen gibt es unterschiedliche Qualitätsstufen. Welche der folgenden ist die höchste Qualitätsstufe?
7. Für die Deutschen Münzen gibt es mehrere Münzprägeanstalten. In der BRD waren es vier. Durch die Einigung Deutschlands kam eine dazu. Welche ist es?

8. In welchem Land ist der Euro keine offizielle Landeswährung?

Mehrere Antworten können richtig sein!

9. Pfennigmünzen gibt es mit unterschiedlichem Wert. Welchen der im Folgenden genannten Pfennige gab es nicht?



20.05.2016 © seit 10.2005 Andreas Trepzik  
Kommentar schreiben