Logikrätsel: "Wie lautet das Passwort?"

Bei diesem Logikrätsel, müssen Sie dem Spion Duncan helfen, in eine gegnerische Burg zu gelangen. Dummerweise lassen die Wächter am Tor nur diejenigen ein, die das Passwort kennen. Daher versteckt sich Duncan in einem Busch und versucht zu verstehen, wie das Passwort gebildet wird.

Story zum Logikrätsel "Wie lautet das Passwort?"

Logikrätsel Ratsel Passwort BurgtorDuncan Wallace hat von seinem Lord den Auftrag bekommen, sich heimlich in die gegnerische Burg der Engländer einzuschleichen. Außerdem hat er von seinem Lord erfahren, dass die Wachen am Burgtor Fremde nur dann in die Burg einlassen, wenn sie das Passwort kennen. Um dieses Geheimnis zu ergründen, schleicht sich Duncan heimlich in die Nähe des Burgtores und versteckt sich dort in einem Busch.

Als Erstes kommt ein Mönch des Weges. Der Wächter sagt. "Acht - was ist deine Antwort?" Der Mönch antwortet: "Vier" und darf passieren. Dann kommt ein Bauer zum Burgtor und nun sagt der Wächter: "Sechzehn - was ist deine Antwort?" Der Bauer überlegt kurz und sagt: "Acht" und darf ebenfalls durchs Burgtor.

Kurz darauf kommt ein Händler, den die Wache fragt: "Vier - was ist deine Antwort?" Daraufhin antwortet der Händler: "Vier" und wird eingelassen. Duncan ist nach dieser Frage kurz verwirrt und überlegt sich, wie die Leute auf die Antworten kommen. Plötzlich versteht er das System und geht daraufhin als Bettler verkleidet zum Burgtor. Der Wächter sagt: "Zwölf - was ist deine Antwort?"

Was muss ihm Duncan antworten, um in die Burg eingelassen zu werden?


>> Lösung des Logikrätsels >>>hier klicken >>>

19.05.2016 © seit 11.2003 Tony Sperber  
Kommentar schreiben