Logikrätsel: "Schaf-Hund-Kohl" - Der schlaue Bauer

Der schlaue Bauer ist wohl ein Klassiker unter den Logikrätseln. Der Bauer will mit einem Schaf, einem Hund und einem Kohl vom Markt nachhause gehen. Als er jedoch an einen Fluß gelangt, bekommt er ein Problem. Wie kann er verhindern, dass seine Tiere sich gegenseitig fressen.

Story zum Logikrätsel "Der schlaue Bauer"

Logikrätsel Der schlaue BauerEin schlauer Bauer ging eines schönen abends mit einem Schaf, einem Hund und einem Kohlkopf nachhause. Bevor er jedoch zu seinem Bauernhof gelangen kann, muß er einen kleinen Fluß überqueren.

Die Fähre ist so klein, daß der Bauer immer nur ein Tier (oder den Kohl) auf die andere Seite übersetzen kann.

Dummerweise frißt das Schaf den Kohl bzw. der Hund das Schaf, sobald er sie allein auf einer Flußseite zurückläßt.

Wie bekommt der Bauer alle Drei unbeschadet auf die andere Seite?


Lösung des Logikrätsels >>> hier klicken! >>>

09.06.2016 © seit 11.2003 Heiko Diadesopulus  
Kommentar schreiben