Ausgabegeräte: Kennen Sie sich mit PC-Ausgabegeräten aus?

Dieser Test soll Ihr Wissen über die verschiedenen Formen der Ausgabegeräte prüfen. Es sollte Ihnen leicht fallen die Fragen zu beantworten, wenn Sie sich in der Vergangenheit mit dem Thema "Computer und Ausgabegeräte" beschäftigt haben.

Die Grafiken stammen großteils aus kostenlosen Bilddatenbanken von PixelQuelle.de bzw. rippenschneider.de.

Viel Spaß beim Beantworten der Fragen!

1. Welche Aussage zum Thema "Ausgabegeräte" ist richtig?

2. Welches der folgenden Geräte gehört nicht zur Gruppe der Ausgabegeräte?

3. Welche der folgenden Aussagen trifft auf Drucker bzw. Plotter zu?
4. Welche Nachteile hat ein Thermodrucker?

Mehrfachlösung möglich!

5. Wie lautet die Abkürzung für die Punktedichte, die beim Druckerkauf (bzgl. der Druckqualität/ Auflösung) beachtet werden soll?

Tragen Sie die Abkürzung in Kleinbuchstaben in das Eingabefeld ein.


6. Was bedeutet der Zahlenzusatz 19'' (19 Zoll) bei einem Bildschirm?

7. Welche Vorteile bieten Flachbildschirme?

Mehrfachlösung möglich!


8. Wie lautet die Maßeinheit für die Bildschirmgröße?

Geben Sie die Maßeinheit in das Eingabefeld ein.

9. Aus welchen Grundfarben baut der Monitor das Bild auf?

10. Was zählt nicht zu den Stärken eines Laserdruckers?
11. Welche Aussage trifft nicht auf Tintenstrahldrucker zu?

12. Was bezeichnet die Hertz-Maßeinheit(Hz) eines Monitors?
13. Welche der folgenden Aussagen trifft auf einen LCD-Projektor (Beamer) zu?

14. Was versteht man unter dem Begriff "Pixelfehler"?
15. Was versteht man unter Dolby Surround?



19.05.2016 © seit 05.2006 Friedrich Roitner

Gesamtstatistik der Bewertungen

  3.4 Gesamtbewertung

  3.6 Thema
  3.3 Information
  3.2 Verständlichkeit

Stimmen: 44

Legende

5 Sterne: super!
4 Sterne: gut gelungen!
3 Sterne: O.K.
2 Sterne: geht so
1 Stern: erträglich

Diesen Test bewerten.

Kurze Nachricht an uns?
Anregungen, Lob, Kritik, Verbesserungsvorschläge...
Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an kommentare@philognosie.net